Wandern im Naturpark Föhrenberge – Jordankanzel, Schwarzer Turm und Burg Liechtenstein

Der Naturpark Föhrenberge liegt am östlichen Rand des Wienerwaldes und ermöglicht zahlreiche einfache Wanderungen in der Nähe von Wien. Diese Wanderung führt vom Parkplatz in Maria Enzersdorf zur Jordankanzel, zum Schwarzen Turm sowie zur Burg Liechtenstein. Immer wieder kann man bei dieser einfachen Wanderung wunderschöne Aussichten genießen.

Weiterlesen …

Winzendorf Rundwanderweg B (Kaltenbergrunde)

Über 50 % des Gemeindegebietes von Winzendorf sind bewaldet. Da ist es nicht verwunderlich, dass es in Winzendorf 10 Rundwanderwege gibt. Der Rundwanderweg B führt vom Bahnhof über die Waldpromenade zur Waldandacht und über das Steinerne Bankerl retour. Bei dieser einfachen Wanderung kommt man an zwei sehr schönen Aussichtsplätzen vorbei.

Weiterlesen …

Enzianhütte am Kieneck (1.107 m)

Das Kieneck gehört zu den Gutensteiner Alpen, die ein Teil der niederösterreichischen Voralpen sind. Von der Enzianhütte auf 1.107 Metern hat man eine wunderschöne, weitläufige Aussicht auf zahlreiche Berge. Diese mittlere Wanderung führt von Thal über den Enziansteig aufs Kieneck und über den Matrassteig und den Viehgraben retour.

Weiterlesen …

Sony Cybershot DSC-WX500: Tolle Performance zum günstigen Preis

Ich habe schon immer gern fotografiert. Zwischen meiner allerersten Kamera, an die ich mich gar nicht mehr erinnern kann und der Kamera, die ich aktuell verwende, liegen natürlich Welten. Aber eines ist gleich geblieben: Ich lege großen Wert auf eine einfache Bedienung und dass ich jederzeit schnell ein gutes Foto schießen kann.

Heute möchte ich dir meine aktuelle Kamera vorstellen, die mich seit März 2016 begleitet: Die Sony Cybershot DSC-WX500.

Weiterlesen …

Schöpfl (893 m) – der höchste Berg im Wienerwald

Der Schöpfl ist mit 893 Metern die höchste Erhebung im Wienerwald. Von der Matraswarte hat man an klaren Tagen eine herrliche, weitläufige Sicht auf den Schneeberg, die Rax, den Ötscher und die Donau. Diese einfache Wanderung führt von St. Corona auf den Schöpfl und wieder retour.

Weiterlesen …

Kienberg (650 m) – die höchste Erhebung der Fischauer Vorberge

Der Kienberg zählt wie der Größenberg zu den Fischauer Vorbergen. Diese mittlere Wanderung führt vom Strelzhof in Willendorf am Steinfelde direkt auf den Gipfel des Kienbergs und über den Irma-Steig und die Kienbergwiese zurück.

Weiterlesen …

30-Tages-Challenge Challenge Durchhalten Durchhaltevermögen Gewohnheit Neue Gewohnheit Persönlichkeitsentwicklung

Neue Gewohnheiten etablieren mit der 30-Tages-Challenge

Hast du dir auch schon einmal Neujahrsvorsätze vorgenommen, die du schon nach kurzer Zeit wieder verworfen hast? Wie wäre es, wenn du noch in diesem Jahr zwei neue Gewohnheiten in dein Leben integrierst und mit einem guten Gefühl ins neue Jahr startest? In diesem Artikel erfährst du, wie du neue Gewohnheiten installieren und dein Leben zum Positiven verändern kannst.

Weiterlesen …

Rohr im Gebirge Themenweg „Werkstatt Wald und Wasser“

Beim Themenweg „Werkstatt Wald und Wasser“ wandert man durch die Wälder von Rohr im Gebirge und lernt einiges über den Wald und das Wasser. Ein besonderes Highlight dieser Wanderung ist der 14 Meter hohe Aussichtsturm, von dem man eine wunderschöne Aussicht auf Rohr im Gebirge und die Umgebung hat.

Weiterlesen …

Ötscher – Von der Bergstation zum Gipfel

Der Ötscher mit 1.893 m ist der höchste Gipfel im Mostviertel und befindet sich im Naturpark Ötscher-Tormäuer, dem größten Naturpark Niederösterreichs. Durch seine isolierte Stellung ist er bereits aus 100 km Entfernung sichtbar. Von der Bergstation des Sesselliftes gelangt man in eineinhalb Stunden auf den Ötschergipfel.

Weiterlesen …

Hochkar Sonnenaufgang 360° Skytour Gipfel Gipfelwanderung Wanderung Wandern Sessellift Aussicht Aussichtsplattform Aussichtsturm Berg Bergsee Niederösterreich Gipfelkreuz Wanderblog Wandervideo Natur Hängebrücke

Hochkar 360° Skytour und Gipfel

Das Hochkar auf 1.808 m Seehöhe ist der höchste Gipfel der Göstlinger Alpen und befindet sich an der niederösterreichisch-steirischen Grenze. Auf der 2015 errichteten 360° Skytour mit Hängebrücke und Niederösterreichs höchster Aussichtsplattform kann man bei optimalen Wetterbedingungen mehr als 100 Zweitausender entdecken. Der Hochkargipfel ist nach einer kurzen Wanderung leicht zu erreichen.

Weiterlesen …