Wanderung in der Steinwandklamm über den Rudolf Decker Steig

Seit einiger Zeit freute ich mich schon auf diese Wanderung. Als ich nämlich von der 15 m hohen, fast senkrechten Leiter des Rudolf Decker Steigs las, meldete sich sofort meine Abenteuerlust. Leider auch meine Höhenangst, aber ich konnte sie erfolgreich ignorieren und schaffte die Rundwanderung in der Steinwandklamm ohne Probleme. Die Angst ist oft viel größer als die Sache selbst. Ist dir das auch schon einmal aufgefallen?

Weiterlesen …Wanderung in der Steinwandklamm über den Rudolf Decker Steig

Wanderung auf den Guglzipf in Berndorf

Wenn man in der Nähe wohnt, ist eine Wanderung auf den Guglzipf in Berndorf schon fast ein Muss! Aber auch für Urlauber oder etwas weiter entfernt Wohnende lohnt sich der Aufstieg. Der Waldlehrpfad ist angenehm zu gehen und die Wanderung hat eine sehr angenehme Länge. Und obendrein wird man noch mit einer wunderschönen Aussicht belohnt!

Weiterlesen …Wanderung auf den Guglzipf in Berndorf

Wanderung auf den höchsten Berg des Leithagebirges

Kann man im flachen Burgenland wandern? Noch vor einem Jahr hätte ich mit Sicherheit ein überzeugtes “Nein!” von mir gegeben. Aber ich habe mich getäuscht. Hier findest du eine Wanderung zum höchsten Berg im Leithagebirge, auf den Sonnenberg bei Hornstein auf 484 m Seehöhe.

Weiterlesen …Wanderung auf den höchsten Berg des Leithagebirges

Einfache Wanderung zum Türkensturz und Einsiedlerinhöhle

Wenn du schon mal auf der Autobahn bei Seebenstein vorbeigefahren bist, hast du den Türkensturz sicher schon mal gesehen. Mit diesem Artikel möchte ich dir zeigen, wie du einfach und unkompliziert auf den Türkensturz hinauf kommst! Und glaub’ mir: es lohnt sich!

Weiterlesen …Einfache Wanderung zum Türkensturz und Einsiedlerinhöhle