16 Gründe, warum der Herbst eine schöne Jahreszeit ist (Teil 1)

Gehörst du auch zu den Menschen, die dem Sommer nachtrauern und spätestens nach der Zeitumstellung zu jammern beginnen? Wenn du nicht die finanziellen Mittel und die berufliche Freiheit hast, jedes Jahr für einige Monate in den Süden zu verschwinden, dann geht es dir so wie mir und vielen, vielen anderen. Wir müssen damit leben, dass die Tage kürzer werden und die Temperaturen weniger. Weil das Jammern nichts bringt außer schlechte Laune, möchte ich dir 16 Gründe vorstellen, warum der Herbst eine schöne Jahreszeit ist.


Los geht’s mit den ersten 8 Gründen:

1. Gemütliche Pullover und Westen statt Bikinis und Tops

Du hattest heuer nicht genug Zeit (oder Motivation) für die Bikinifigur? Macht nichts, den Bikini brauchst du in den nächsten Monaten nicht. Und selbst wenn du einmal in die Therme gehst, dann bist du im Gegensatz zum See meistens entweder im Wasser oder in einen kuscheligen Bademantel eingewickelt. Und falls du nächstes Jahr im Sommer sportlicher aussehen möchtest, dann ist jetzt die beste Zeit, um mit dem Training zu beginnen.

2. Herbstspaziergang

Es macht unglaublich Spaß, durch das raschelnde Laub zu laufen. Die Natur erstrahlt im Herbst in ihren schönsten Farben. Geh‘ hinaus und genieße die Herbstfarben!

IMG_8540_3

3. Teezeit

Mal ehrlich, trinkst du im Sommer gerne Tee? Ich muss schon sagen, dass es im Sommer bei 29 Grad in der Wohnung schon eine kleine Herausforderung war, meine Tasse Tee zum Frühstück zu trinken. Jetzt ist endlich wieder die richtige Zeit, um alle möglichen Teesorten zu probieren. Und wenn es draußen stürmt oder regnet, dann schmeckt der heiße Kakao (mit Schlag!) im Café gleich viel besser!

4. Es gibt auch im Herbst einige gute Speisen

Im Herbst können wir uns auf Kürbis- und Pilzgerichte, auf Maroni und Kuchen freuen!

5. Kerzen, Duftlampen und Räucherstäbchen

Kerzenschein ist wohl immer noch die schönste Lichtquelle, die es gibt. Aber auch, wenn du die Kerzen nur zusätzlich anzündest, hast du gleich eine viel gemütlichere Stimmung im Raum. Wie wäre es denn mit einem entspannenden Bad bei Kerzenschein? Jetzt kannst du auch endlich wieder deine Duftlampen und Räucherstäbchen anzünden!

P1130257_1

6. Gemütlich in die Decke kuscheln und ein gutes Buch lesen

Lässt sich wunderbar mit Punkt 3 und 5 kombinieren. Wenn es bereits früher dunkel wird, dann fühlt man sich nicht mehr so, als ob man draußen etwas verpassen würde und kann ganz entspannt zu Hause lesen.

7. Film- und Serienzeit

Einmal habe ich mir im Sommer fast jedes Wochenende einige Folgen Breaking Bad angesehen. Im Herbst habe ich dann gemerkt, dass das nicht so eine gute Idee war. Aber jetzt kannst du auch mal ein Wochenende oder einige Abende hintereinander vor dem Fernseher verbringen.

8. Kino, Museen, Ausstellungen und Messen

Herbstzeit ist Messezeit habe ich einmal irgendwo gehört. Jetzt, wo wir nicht den ganzen Tag in der Sonne liegen und abends im Freien noch grillen oder Cocktails beim Sonnenuntergang trinken, können wir auch endlich wieder ins Kino gehen. Oder wie wäre es mit einem Besuch in einem Museum, das du dir schon so lange ansehen wolltest?

Das waren die ersten 8 Gründe, warum der Herbst eine ganz tolle Jahreszeit ist. Wie denkst du darüber? Gefällt dir der Herbst ohnehin oder sinkt deine Laune gleichzeitig mit den Temperaturen? Hinterlasse doch ein Kommentar, ich freue mich immer über Feedback!

Hier kommst du zum zweiten Teil:

16 Gründe, warum der Herbst eine schöne Jahreszeit ist (Teil 2)

Jasmin

Bleib' auf dem Laufenden und abonniere den Newsletter!

5 Gedanken zu “16 Gründe, warum der Herbst eine schöne Jahreszeit ist (Teil 1)

  1. Fantastisch. Sehe ich genauso. Letztes Jahr habe ich den kompletten Herbst verspasst (ich war im Ausland) und kann mich gerade nicht satt sehen an den bunten Farben draußen. Obwohl wir hier in München bis jetzt auch super Glück mit dem Wetter habe.

    Ich bin schon auf deinen zweiten Teil gespannt. Mir fallen nämlich noch ein paar weitere Gründe ein, aber mit denen warte ich jetzt noch ab.
    Liebe Grüße
    Steffi

    • Hallo Steffi!
      Ja, ich genieße die Zeit und das herrliche Wetter momentan auch in vollen Zügen. In den letzten Jahren habe ich einfach versucht, das Wetter bzw. die Jahreszeiten zu akzeptieren und in jeder Jahreszeit etwas Positives zu sein. Es hat auch irgendwas Beruhigendes, wenn es abends öfter nebelig ist und man es sich zu Hause gemütlich machen kann.
      Du musst mir unbedingt deine Gründe erzählen, die dir so eingefallen sind! Am besten gleich am 17. November, falls du so lange warten möchtest!
      Liebe Grüße nach München,
      Jasmin

  2. Hi Jasmin,
    und hier bin ich. Ich sehe wir sind da ganz einer Meinung was den Herbst betrifft! 🙂
    Und den Mondscheinbazar kann ich dir wirklich nur ans Herz legen, im Advent gibt’s jedes WE Events!

    LG aus dem Süden*
    Karin

Schreibe einen Kommentar