Wann ist beste Reisezeit für Mexiko?

Zuletzt aktualisiert am 9. Juli 2024

Von November bis April herrscht die Trockenzeit, die Temperaturen in den Regionen sind angenehm warm und die Luftfeuchtigkeit ist gering. Dies ist allgemein die beste und beliebteste Reisezeit. Um den größten Reiseandrang zu entgehen, sollten Sie jedoch eine Reise über Weihnachten/Neujahr sowie Ostern vermeiden.

Wann ist die schönste Zeit in Mexiko?

In weiten Teilen Mexikos liegt die beste Reisezeit zwischen November und April. In dieser Zeit regnet es weniger und es herrscht auch eine niedrigere Luftfeuchtigkeit. In der Nebensaison locken vor allem niedrigere Preise. Es ist dabei jedoch auch regnerischer (besonders nachts) und schwüler.

In welchem Monat fliegt man am besten nach Mexiko?

Die ideale Reisezeit für Mexiko liegt in der Trockenzeit von Dezember bis April. Hingegen fallen in der Regenzeit von Mai bis Oktober öfter Niederschläge und zwischen Juni und November ist die offizielle Hurrikansaison in Mexiko.

Wann ist Hurricane Zeit in Mexico?

Die Regenzeit beginnt im Süden im Mai und dauert bis Oktober. Ein heftiger Regenschauer während dieser Zeit beseitigt die erhöhte Luftfeuchtigkeit, bevor sie sich wieder aufbaut. Die Karibikküste kann von der Hurrikansaison betroffen sein, die von Juni bis November dauert.

Wann sind Mexiko reisen am günstigsten?

Ähnlich wie die Monate Mai und Juni am Anfang der Regenzeit gehört der Oktober am Ende der Regenzeit zu den günstigsten Reisezeiten für Mexiko. Schnäppchenjäger buchen ihren Urlaub in diesem Zeitraum, um die Reisekasse zu schonen.

MEXIKO WETTER ☀️🌪🌧 WANN IST DIE BESTE REISEZEIT? MEINE HURRIKAN ERFAHRUNG 😳

Wie viel Geld braucht man für 2 Wochen Mexiko?

Ein Urlaub in Mexiko kostet im Durchschnitt 819 Euro pro Woche ohne Flug. Sie müssen also mit einem Tagesbudget von 117 Euro rechnen, wenn Sie in 4*-Unterkünften übernachten, preiswerte Aktivitäten unternehmen, in lokalen Restaurants essen und innerhalb der Stadt mit dem Taxi oder mit dem Bus durch Mexiko fahren.

Wann ist der wärmste Monat in Mexiko?

Am wärmsten ist es im Monat Mai. Dann herrschen den Tag über durchschnittlich 27 Grad.

Wie lange sollte man Urlaub in Mexiko machen?

IDEALE REISEDAUER FÜR MEXIKO

Aufgrund der langen Anreise, vor allem aber auch der Grösse und Vielfalt Mexikos, empfehlen wir, mindestens 2 Wochen für eine Rundreise vorzusehen. Für eine individuelle Mexikoreise sind 18 bis 21 Tage und mehr optimal.

Wann sind die meisten Touristen in Mexiko?

Wegen seiner Lage am nördlichen Wendekreis gibt es in Mexiko zwei verschiedene Jahreszeiten – die Regenzeit von Mai bis Oktober und die Trockenzeit von November bis April. In den Monaten Dezember bis April zieht es die meisten Touristen nach Mexiko.

Wann beste Reisezeit für Cancun?

Wann ist die beste Reisezeit für Cancun? Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Cancun ist die Trockenzeit zwischen Ende November und Anfang April. Nun erwartet Sie die zauberhafte Riviera Maya mit bis zu acht Sonnenstunden, kaum Niederschlägen und angenehmen Temperaturen zwischen 21 und 31° C.

Wie lange fliege ich bis nach Mexiko?

Der schnellste Flug von Düsseldorf nach Mexiko-Stadt dauert 14:30 Std.

Wann sollte man die Strände Mexikos besuchen?

Wir empfehlen Ihnen auch , November und März zu besuchen, da dann weniger los ist und das Wetter immer noch schön genug ist, um in Ihrem Urlaub viel Sonnenschein zu genießen. Es ist wichtig zu beachten, dass es in den beliebten Küstenorten wie Cancun das ganze Jahr über warm bleibt.

Eignet sich Mexiko gut für einen Urlaub?

Ein Urlaub in Mexiko hat jede Menge zu bieten: von der Erkundung alter Maya-Ruinen und dem Schwimmen in weltberühmten Cenotes bis hin zum Feiern mit den Spring Breakern am Strand.

Welcher ist der beste Monat für eine Reise nach Mexiko?

Die Trockenzeit in Mexiko erstreckt sich von Dezember bis April. In dieser Zeit herrschen warme Temperaturen und es regnet weniger. Wir empfehlen Ihnen, auch November und März zu besuchen, da dann weniger los ist und das Wetter immer noch schön genug ist, um in Ihrem Urlaub viel Sonnenschein zu genießen.

Wann ist am meisten Seegras in Mexiko?

Die Sargassum-Blüte ist zwischen April und August, besonders in den Sommermonaten steigt die Wahrscheinlichkeit, dass dir die Algen in der mexikanischen Karibik begegnen werden. Reist du im Herbst, Winter oder Frühling, steht einem ungetrübten Karibik-Feeling nichts im Wege.

Wann nicht nach Mexiko Reisen?

Von November bis April herrscht die Trockenzeit, die Temperaturen in den Regionen sind angenehm warm und die Luftfeuchtigkeit ist gering. Dies ist allgemein die beste und beliebteste Reisezeit. Um den größten Reiseandrang zu entgehen, sollten Sie jedoch eine Reise über Weihnachten/Neujahr sowie Ostern vermeiden.

Wann ist in Mexico Hochsaison?

Die Hauptsaison Mexiko erstreckt sich von Mitte Dezember bis März, der Trockenzeit in Mexiko, bis einschließlich der Osterwoche. Darüber hinaus haben die Amerikaner während dieser Zeit Ferien und Mexiko ist ein perfektes Winterreiseziel für sie. Aber auch die Monate Juli – August sind Hochsaison in Mexiko.

Was ist das Schönste an Mexiko?

Die Strände von Tulum und Playa del Carmen gehören zweifellos zu den schönsten in Mexiko. Tulum, ein charmantes Küstendorf, bezaubert Besucher mit seinem puderfeinen, weißen Sand und dem türkisfarbenen Wasser der Karibik. Diese Strände sind perfekt zum Entspannen und Sonnenbaden geeignet.

Welche Impfungen braucht man für Mexiko?

Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Dengue-Fieber, Hepatitis B, Typhus und Tollwut empfohlen. Beachten Sie die Anwendungshinweise und Hilfen für die Indikationsstellung in den Reise-Impfempfehlungen.

Was muss man als Tourist in Mexiko beachten?

Das Auswärtige Amt empfiehlt für alle Reisen nach Mexiko die Standardimpfungen gemäß Impfkalender. Denken Sie zusätzlich auch über eine Impfung gegen Hepatitis, Tollwut und Typhus nach. Daher sollten Sie rechtzeitig vor Urlaubsbeginn Ihren Arzt oder ein Tropeninstitut kontaktieren und Ihren Impfkalender überprüfen.

Was benötige ich für die Einreise nach Mexiko?

US-Bürger müssen einen gültigen US-Reisepass oder eine gültige US-Karte sowie eine vom Instituto Nacional de Migración ausgestellte Einreisegenehmigung vorlegen. Reisen Sie mit einem gültigen Fahrzeugschein nach Mexiko ein, auch wenn Sie sich im Grenzgebiet aufhalten.

Wie lange dauert ein Direktflug nach Mexiko?

Die meisten Urlauber zieht es nach Cancún auf der Halbinsel Yucatan. Du kannstaber auch nach Juárez in den Norden Mexikos fliegen. Die Flugdauer für den Hinflug beträgt etwa 12 Stunden, zurück geht es in nur 10 Stunden.

Ist es in Mexiko teuer?

Kurz und knackig: Kosten und Preise in Mexiko

Wir kalkulieren bei unseren Reisen nach Mexiko mit einem Tagesbudget von mindestens 45 Euro pro Person. Mit etwas Glück und Suchen findest du einen Hin- und Rückflug für 500 Euro. Einfache Unterkünfte für zwei Personen gibt es ab 30 Euro die Nacht.

Welcher ist der beste Monat für einen Besuch der Riviera Maya?

Wenn Sie davon träumen, an unberührten weißen Sandstränden zu entspannen, ist die beste Zeit für einen Besuch der Riviera Maya von November bis April . Während dieser Zeit ist das Meer im Allgemeinen ruhig und die Wassertemperaturen warm und ideal zum Schwimmen und Schnorcheln.