Buchvorstellung „Der träumende Delphin“ von Sergio Bambaren

Was kann denn wichtiger sein im Leben, als die eigenen Träume zu verwirklichen, ganz egal, wie sie aussehen?

Vor ein paar Jahren habe ich auf dem Flohmarkt den träumenden Delphin von Sergio Bambaren entdeckt. Ich kannte weder den Autor, noch das Buch, aber bereits der Untertitel weckte meine Neugier:

Eine magische Reise zu dir selbst

Delphine

Da ich mich schon seit vielen Jahren für Psychologie und Philosophie interessiere und auch zahlreiche „Selbsthilfe-“Bücher zu Hause habe, kaufte ich Sergio’s ersten Roman – und ich wurde nicht enttäuscht. Mittlerweile habe ich einige seiner Bücher gelesen und er gehört definitiv zu meinen Lieblingsautoren.

Zum Inhalt des Buches

Daniel Delphin ist anders als die Delphine seines Schwarms. Während das Leben der anderen Delphine sich ausschließlich um das Fischen dreht, träumt Daniel Delphin von mehr: er möchte auf der perfekten Welle reiten. Der Schwarm hat kein Verständnis für die Träume von Daniel Delphin und so verlässt er eines Tages sein Riff und begibt sich auf die Suche nach der perfekten Welle und den Sinn seines Lebens.

Es kommt eine Zeit im Leben,
da bleibt einem nichts anderes übrig,
als seinen eigenen Weg zu gehen.
Eine Zeit, in der man die eigenen Träume
verwirklichen muss.
Eine Zeit, in der man endlich für die eigenen
Überzeugungen eintreten muss.

Persönliche Meinung

Der träumende Delphin ist vollgepackt mit Weisheiten, die wir eigentlich kennen, an die wir aber viel zu selten denken. Dieses Buch ermutigt, an seine Träume zu glauben, sie zu verwirklichen und das Leben zu führen, das wir uns wünschen.

Wenn du etwas von ganzem Herzen willst,
dann können dich nur deine eigenen Ängste aufhalten.

Sonnenaufgang

 

Hier kannst du das Buch bestellen:

Der träumende Delphin: Eine magische Reise zu dir selbst

Anmerkung: dies ist ein Affiliate-Link. Falls du das Buch bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Du zahlst aber keinen Cent mehr für das Produkt!

Kennst du „Der träumende Delphin“ von Sergio Bambaren? Wenn ja, wie hat es dir gefallen? Oder hast du andere Bücher von Sergio Bambaren gelesen?

Jasmin

Bleib' auf dem Laufenden und abonniere den Newsletter!

2 Gedanken zu “Buchvorstellung „Der träumende Delphin“ von Sergio Bambaren

  1. Liebe Jasmin, interessanter Weise kenne ich das Buch und es hat sich auch in meiner Erinnerung sehr eingeprägt. Ich bin zufällig dazu gekommen als ich vor einigen Jahren viele viele Bücher geschenkt bekam…

    • Hi Doris!
      Interessant, wie Bücher scheinbar zufällig in unser Leben treten und uns beeindrucken und beeinflussen! Hast du danach noch mehr von ihm gelesen? Ich habe schon ein paar von ihm gelesen und die meisten finde ich sehr gut!
      Liebe Grüße,
      Jasmin

Schreibe einen Kommentar